How it works

By uploading model I accept Terms & Conditions

Terms & Conditions

FUNKTIONSWEISE:
*************************
Nach Absenden Ihrer Bestellung erhalten Sie zunächst eine Anfragebestätigung mit einem automatisch berechneten, unverbindlichen Preis. Nach erfolgter Prüfung senden wir Ihnen dann ein verbindliches Angebot innerhalb eines Werktages.


UNSERE FERTIGUNGSSTANDARDS:
***********************************************
Unsere Fertigungsstandards für iglidur® Dreh- und Frästeile stellen eine kunststoffgerechte Fertigung sicher. Diese Standards sind zu Ihrem Vorteil: Wir können die Preise automatisch kalkulieren und Ihre Bestellung kann zügiger bearbeitet werden. Sie sparen wertvolle Zeit.

Es gelten folgende Bedingungen:

✓ für die Allgemeintoleranzen der Teile hinsichtlich Länge, Form und Lage gilt ISO 2768-m/K

✓ kleinere Sondertoleranzen für Längenmaße können bis zu einer Toleranzbreite von 0,1 mm realisiert werden

✓ Löcher und Bohrungen können als metrisches ISO-Gewinde (M) oder Trapezgewinde (Tr) konfiguriert werden

✓ Passungen können gemäß der ISO-Toleranzgrade (IT) 10, 11, 12 und 13 (nach DIN ISO 286) gefertigt werden

ACHTUNG: spezielle Oberflächenbearbeitungen (z.B. Rändelungen) oder Bauteilgeometrien (z.B. Verzahnungen) liegen außerhalb der Standards → bitte "ABWEICHENDE ANFORDERUNGEN" lesen


ABWEICHENDE ANFORDERUNGEN:
***********************************************
Anforderungen außerhalb unserer Fertigungsstandards sind möglich, sofern eine vorherige Fertigbarkeitsprüfung dies bestätigt. Der automatisch kalkulierte Preis wird dann, nach der individuellen Prüfung, entsprechend angepasst. Beachten Sie, dass die Anfertigung des verbindlichen Angebotes bei abweichenden Anforderungen ggf. mehr als einen Werktag benötigt.

Dies gilt insbesondere für:

• von ISO 2768: K abweichende Form- und Lagetoleranzen
• von ISO 2768: m abweichende Längentoleranzen, deren Toleranzbreite kleiner als 0,1 mm ist
• Passungen, deren Grundtoleranz (ISO 268) einen kleineren Toleranzgrad als IT10 aufweisen
• andere Gewindetypen als „Metrische ISO-Gewinde (M)“ und „Trapezgewinde (Tr)“
• besondere Bearbeitungsverfahren für Form und Oberfläche (z.B. Zahnradfertigung, Rändeln, etc.) und zusätzliche Services (z.B. Prüfverfahren)

Um abweichende Anforderungen anzufragen, haben Sie drei Möglichkeiten:

→ a) Sie können auf “Um Hilfe bitten” klicken in Schritt 2 des Tools. Es öffnet sich ein Fenster, um eine Einzelprüfung anzufragen. Ihr step-Modell ist schon angehängt - schreiben Sie uns einfach Ihre Anforderungen.

→ b) Sie können die abweichenden Anforderungen in der technischen Zeichnung markieren und in Schritt 3 als PDF hochladen.

→ c) Sie können am Ende in Schritt 5 des Tools im Textfeld auf die abweichenden Anforderungen explizit hinweisen.


ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN (AGB):
****************************************************************
Für die AGB der igus® GmbH folgen Sie bitte diesem Link:

https://www.igus.de/info/company-terms-and-conditions-de

Before continuing to use this site please agree to our Privacy Policy, including our use of cookies.